Dr. med. Charlotte Lippe-Weißenfeld

Dr. med. Charlotte Lippe-Weißenfeld, Assistenzärztin

Assistenzärztin

Aufgewachsen in Hessen, studierte sie Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg. Während der Promotion über juvenilen Schlaganfall bei Prof. Dr. W. Hacke entschied sie sich für das spannende Fach der Neurologie und trat ihre erste Stelle bei Prof. Dr. W. Rimpau an einem Lehrkrankenhaus der Berliner Charité an.

Nach dem Umzug der Familie nach Düsseldorf unterrichtete sie angehende Krankenpfleger/-innen und Altenpfleger/-innen in der Kaiserswerther Diakonie und begann 2018 ihre Praxistätigkeit, zunächst in Krefeld und seit Oktober 2019 hier in der Praxis.

Ihre Freude an Menschen und ihr Interesse, verschiedene Lebensweisen und Kulturen zu erleben, spiegeln sich in zahlreichen Auslandsaufenthalten wider: Während der Oberstufe ein Jahr als Stipendiatin des Deutschen Bundestages in den USA und nach dem Abitur als Gast sechs Monate an der Universität von Vancouver in Canada.

Insgesamt ein Jahr ihres Studiums durfte sie am Klinikalltag in Namibia, England und USA teilnehmen und wertvolle Erfahrungen sammeln.